Ausstellungen, Publikationen

Hofheim i.Taunus (D) 1958: Abschlussausstellung Fotoschule Marta Hoepffner

Paris (F) 1959, Galerie Grenier Rive gauche: Experimentelle Photographien

Vasa (FIN) 1965, Andelsbanken: Holzfäller

Umeå (S) 1966: Experimentelle Photographien

Kirkkonummi (FIN) 1985, Galerie Stadtbibliothek: Finnlandphotos und experimentelle Photographien

Imatra (FIN) 1990, Kulturzentrum: Jazzbilder

Pori (FIN) 1991 und 1993, Pori Jazz: Jazzbilder(Ankauf der Serie durch Pori Jazz)

Espoo (FIN) 1992, Kulturzentrum: Szenen im Gutshof Leppävaara

Paris (F) 1992, Finnland-Institut: Carl-Gustaf Lilius und seine Skulpturen

Kuhmo (FIN) 1995, Ruska Festival: Porträts finnischer Künstler

Helsinki (FIN) 1996, Galerie G: Carl-Gustaf Lilius im Atelier

Hangö (FIN) 1997, Mekano: Zwölf Künstlerinnen, Porträts

Siuntio (FIN) 2000, Sken Café: Holzfäller

Helsinki (FIN) 2000, Galerie Bengelsdorff: Straßenbilder aus Helsinki zum 450-jährigen Stadtjubiläum

Braunschweig (D) 2000, Galerie Brücke: Photoarbeiten aus vier Jahrzehnten

Salzgitter-Lebenstedt 2001, Stadtbibliothek: Menschen, Wälder, Seen

Helsinki (FIN) 2004, Café Photo: Modeaufnahmen, Corsetagen der Schneiderin Tyra Therman

Malmö (S) 2004, Galleri Noia: Modeaufnahmen, Corsetagen der Schneiderin Tyra Therman

Kusel (D) 2008, Felschbachhofgalerie: Holzfäller, Waldbauern und Andere

Heidelberg (D) 2008, Gasthof zum Flößer: Holzfäller und Flößer

Ekenäs (FIN) 2009, Galerie Bunna: Paris 1959

Solna-Stockholm. (S)2012 Bergagalleriet Holzfäller in Finnland 1961

Virrat (FIN) 2018, Kulttuurihistoriallinen Kylä Killinkoski: Kamerataivas 1.8. - 15.9.2018. ”Lapin savotoilla 1961-62”.

Düsseldorf (D) 2019, Bahnhof Eller: Wald-Ausstellung - Reiner Frommer : Hölzfäller im Lappland 1961/62


Veröffentlichungen in deutschen und finnischen Zeitungen und Zeitschriften, u.a. Frankfurter Rundschau, Eltern, Viikko, Suomen kuvalehti, Hufvudstadsbladet

Monographie des finnlandschwedischen Bildhauers Carl-Gustaf Lilius (Carl-Gustaf Lilius. Sculptor. Photos: Reiner Frommer. Hardcover, Schildts, 1992. ISBN 951-50-0583-3)